Registerstudie für Migränepatienten

Das Kopfschmerzregister ist ein Projekt der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG).

Ziele des Kopfschmerzregisters sind:

  • Digitale Unterstützung der Teilnehmer bei der Dokumentation ihrer Kopfschmerzen (DMKG-App als Kopfschmerzkalender und Fragebögen im Patientenportal)
  • Zusammentragen pseudonymisierter Kopfschmerzdaten vieler Teilnehmer für die Kopfschmerzforschung

Link zum Flyer

 

Placebostudie

Kann Migräne gelindert werden, wenn Patienten bewusst wirkstofffreie Tabletten (Placebos) einnehmen?
Auswirkungen einer offenen Placebo-Behandlung auf die Schmerztage, Verträglichkeit und Beeinträchtigung bei Patienten mit episodischer und chronischer Migräne.

Link zum Flyer

 

Beobachtungsstudien

  • Beurteilung der Effektivität von Fremanezumab (Ajovy) bei erwachsenen Patienten mit chronischer Migräne oder episodischer Migräne mit mindestens 4 Migränetagen pro Monat
  • Studie zur Untersuchung der langfristigen Wirksamkeit von Galcanezumab (Emgality) im Vergleich zu anderen medikamentösen Migränebehandlungen.

 

Patient*innen mit episodischer Migräne für Studie gesucht (sinCephalea)

Ziel dieser Studie ist, den Effekt einer personalisierten Ernährungsempfehlung als digitale Migränetherapie bei Patienten mit Migräne zu überprüfen.

Weitere Informationen

Cookies